Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Fachtag Eltern ins Boot

OloV-Fachtag „Eltern ins Boot!“

Am 13. Oktober lädt die OloV-Regionalgruppe Wiesbaden/Rheingau-Taunus in den Räumen von HessenChemie zum Fachtag Eltern ins Boot! ein. Der Fachtag beleuchtet die wichtige Rolle der Eltern in der beruflichen Orientierung von Schülern.

Volker Watschounek 5 Monaten vor 0

Mit einem Fachtag möchte die OloV, Schüler und Eltern beim Übergang Schule-Beruf unterstützen und bei der lokalen Vermittlungsarbeit helfen.

Am 13. Oktober heißt es Leinen los für den Fachtag Eltern ins Boot!. Dieser Event, organisiert von der OloV-Regionalgruppe Wiesbaden/Rheingau-Taunus in Kooperation mit Schulwirtschaft, wird in den Räumlichkeiten von HessenChemie abgehalten und widmet sich der wichtigen Frage: Wie können Eltern aktiv in den Prozess der beruflichen Orientierung ihrer Kinder eingebunden werden?

OloV, kurz gefasst

Fachtag – Eltern ins Boot!
Wann: Freitag, 13. Oktober 2023
13:15 bis 17:00 Uhr,
Wo: Hessenchemie – Arbeitgeberverband Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e. V., Murnaustraße 12, 65189 Wiesbaden

Die Berufsorientierung von Schülern im Übergang von der Schule in die Arbeitswelt ist ein zentrales Anliegen von OloV, der Optimierung lokaler Vermittlungsarbeit im Übergang Schule-Beruf. Der Fachtag startet um 13:15 Uhr und erstreckt sich bis 17 Uhr. Hierbei stehen nicht nur ein hochkarätiger Fachvortrag auf dem Programm, sondern auch drei verschiedene Foren, in denen das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet wird..

Was und wer ist OloV?

OloV steht für: „Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit im Übergang Schule – Beruf“. OloV wurde 2005 als ein Projekt des Hessischen Paktes für Ausbildung ins Leben gerufen, der später durch das „Bündnis Ausbildung Hessen“ abgelöst wurde.

Von 2013 bis 2019 hatte der Hessische Landesausschuss für Berufsbildung mit einem eigenen Unterausschuss OloV die Steuerung der OloV-Strategie auf Landesebene übernommen. Der Landesausschuss für Berufsbildung setzt sich zusammen aus einer gleichen Anzahl von Beauftragten der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer und der obersten Landesbehörden. Die Geschäftsstelle liegt beim Hessischen Wirtschaftsministerium.

Seit 2020 liegt die Weiterentwicklung der OloV-Strategie auf Landesebene beim „Ständigen Steuerkreis OloV“. Dort entwickeln die Partner des Bündnisses Ausbildung Hessen die OloV-Strategie auf der landespolitischen Ebene weiter.

Austauschen und vernetzen

Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern die Gelegenheit zu intensivem Austausch und zur Vernetzung. Besucher können sich zudem vorab auf einem Marktplatz mit Informationsständen umfassend informieren und so aktuelle Entwicklungen im Bereich der beruflichen Orientierung kennenlernen.

Die Hauptfrage, die im Mittelpunkt des Fachtags steht, lautet: Kann berufliche Orientierung ohne die aktive Einbindung der Eltern gelingen? Die OloV-Regionalgruppe Wiesbaden/Rheingau-Taunus hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Frage zu ergründen und Impulse für eine verstärkte Elternbeteiligung im Berufsorientierungsprozess zu setzen. Daraus entstand die Idee für den OloV-Fachtag Eltern ins Boot!

Angesprochen sind…

Zu den Zielgruppen dieser Veranstaltung zählen vor allem Fachkräfte und Praktikerinnen und Praktiker aus der OloV-Region, die täglich mit Jugendlichen im Übergang Schule-Beruf arbeiten. Hierzu gehören Vertreterinnen und Vertreter aus Schulen, dem Amt für Soziale Arbeit/Schulsozialarbeit, der Agentur für Arbeit, dem kommunalen Jobcenter, dem Referat für Wirtschaft und Beschäftigung, den Kammern, der Wirtschaft, dem Stadtelternbeirat und vielen anderen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auf der Website von OloV.

Foto oben ©2023 OloV

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die Internetseite der OleV Hessen finden Sie unter www.olov-hessen.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.