Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Karte Rheingaustraße

Einbahnstraßenregelung in der Rheingaustraße

Ab sofort und bis voraussichtlich zum 10. März gilt für die Rheingaustraße und Carl-Bosch-Straße eine Einbahnstraßenregelung. Der Linienverkehr wird für die Zeit eingeschränkt und umgeleitet.

Volker Watschounek 1 Jahr vor 1

Wegen Bauarbeiten in der Rheingaustraße kommt es in den nächstem zwei Wochen zu Störungen im Verkehr. Eine entsprechende Umleitung ist eingerichtet.

Die Arbeiten in der Rheingaustraße betreffen den fließenden Verkehr sowie den Öffentlichen Nahverkehr. Betroffen sind die Linien 9, Schulbusse und E-Wagen. In Richtung Oderstraße wird die Haltestelle Rheinhütte in die Rheingaustraße (Höhe Hausnummer 100) verlegt. Danach geht es weiter zur Haltestelle Carl-Bosch-Straße in der Carl-Bosch-Straße und weiter auf dem regulären Fahrweg.

In Richtung Mainz fahren die Busse von der Haltestelle Friedrich-Bergius-Straße kommend, über die Äppelallee und Rheingaustraße zur Haltestelle Chem.-Fabrik-Kreussler.

Linie 47

Für die Linien 47, Schulbusse und E-Wagen gilt: Ab der Haltestelle Friedrich-Bergius-Straße fahren die Busse eine Umleitung über die Otto-Wallach-Straße, Zaberner Straße bis zur Endhaltestelle Carl-Bosch-Straße in der Carl-Bosch-Straße.

Die Umleitung zur Endhaltestelle Zeilstraße, Bussteig D, führt nach der Haltestelle Carl-Bosch-Straße über die Fritz-Haber-Straße.

In Richtung Wiesbaden fahren die Busse von der Endhaltestelle Carl-Bosch-Straße kommend über die Otto-Wallach-Straße und Friedrich-Bergius-Straße. Anschließend verkehren die Busse wieder auf dem regulären Fahrweg.

Foto oben: ©2023 Openstreetmap

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Gemeldete Baustellen und Informationen zur aktuellen Verkehrslage in Wiesbaden finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

1 Kommentar

1 Kommentar

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.