Rund 40 Top-Mediziner in Wiesbaden weist die Arztsuche von Focus Gesundheit aus. Einer von ihnen ist Dr. Ralf Thiel, Facharzt für Urologie und Chefarzt an der Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden.

Negative Bewertungen oder Kritik: Fehlanzeige. Seine Patienten geben ihm und seinem Team durch die Reihe Bestnoten. Ein starkes Team habe der Chefarzt. Das komplette Ärzteteam um Dr. Ralf Thiel sowie alle Pfleger der Station seien freundlich und hilfsbereit. Als Patient habe man jederzeit das Gefühl, gut aufgehoben zu sein, denn die wissen was sie tun. Da wundert es nicht, dass Thielerneut in die Ärztebestenliste der Zeitschrift Focus Gesundheit geschafft hat. Besonders erwähnt wurden seine Leistungen im Bereich Andrologie, die sich mit der Fortpflanzungsfunktion des Mannes und deren Störungen befasst.

Shortlist auf Auf Empfehlung

Um eine Platzierung in der Focus Liste zu erreichen, müssen die Mediziner auf ihrem Fachgebiet Besonderes leisten. Hier punktet Thiel mit hochmoderner Diagnose- und innovativen OP-Techniken, die die Patienten so wenig wie möglich belasten. Thiel wurde als Top-Androloge von Focus Gesundheit ausgewählt, weil er von Kollegen empfohlen und häufig von Patienten sehr gut bewertet wird.

Altersbezogenen Hormonstörungen

Thiel behandelt in der APK Patienten erfolgreich bei Infertilität, also bei Unfruchtbarkeit, und Erektionsstörungen. Darüber hinaus behandelt er sehr viele Patienten mit Testosteron-Mangel und altersbezogenen Hormonstörungen. Außerdem führt er sehr viele Vasektomien durch. Dabei handelt es sich um einen operativen Eingriff zur Sterilisation des Mannes. Zusätzlich erwähnt der Focus das sehr umfangreiche Serviceangebot für Patienten, das auch in digitaler Form angeboten wird. Ebenfalls hervorgehoben wird die Tatsache, dass Dr. Thiel viele wissenschaftliche Publikationen verfasst.

Ärzte Empfehlungen

Die Google-Bewertung ist oft das Maß der Dinge. Es gibt aber auch Empfehlungslisten von Medien. So erhebt Focus Gesundheit seit 1995 Daten zu Deutschlands führenden Fachexperten. Das Herzstück der Recherche bildet die wechselseitige Beurteilung unter Mediziner-Kollegen. Die sogenannte Peer-Review gilt in der Wissenschaft als besonders zuverlässige Methode. Wer diese mit den Bewertungen von Patienten kombiniert, ist auf der sicheren Seite.

Foto oben @2021 Paulinen Asklepios Klinik Wiesbaden

Weitere Nachrichten aus dem Rheingauviertel lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Akutkrankenhauses finden Sie unter www.asklepios.com.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!