Wer Samstag läuft und Sonntag in die Pedalen tritt, teilt sich den Duathlon auf zwei Tage auf – die Strecken reichen von 5 bis 88 Kilometer.

Der Wiesbaden Marathon kann kann mit Fug und Recht von sich behaupten, aktuell die größte Radsportveranstaltung in Wiesbaden, und eine der größten breitensportlichen Veranstaltungen der Region zu sein. Mit dem Festivalgelände auf der Platte und dem einzigartigen Ambiente, hat sich das Rennwochenende etabliert und findet, sowohl bei Lauf- und Radsportlern, als auch bei den Fans und Familien immer größeren Zuspruch. Mehr als 1.500 Athleten haben zuletzt die Ziellinie überquert und es zeichnet sich jetzt ab, dass das in diesem Jahr ganz ähnlich sein wird.

Im Wandel der Zeit

Alte Hasen aufgepasst. In diesem Jahr wird es kleinere Veränderungen geben. Veranstaltungsort der Marathonveranstaltung bleibt das Gelände rund um das Jagdschloss. Am Samstag und Sonntag finden dort viele Wettbewerbe wie TrailRun, BikeMarathon, Business Teamwertung und der KidsRace mit Sportlern aus ganz Deutschland statt.

„Auf die Plätze, fertig, los“

Los geht’s am 9. Juni mit dem Wiesbaden TrailRun , der mit mit den neu geschaffenen 5km und 50km Strecke an Attraktivität noch zugelegt hat. Damit  stehen fünf abwechslungsreiche Strecken (5, 10, 21.5, 42 und 50 km) zur Auswahl und bieten für jeden, vom Einsteiger bis zum Ultra-Marathon Läufer, eine sportliche Herausforderung.

„Auf die Plätze, fertig, los“, heißt es am 10.06.018 ab 09.00 Uhr beim Bike Marathon für alle Biker. Auch bei den Pedelecs stehen mit einer Kurzstrecke (27 km), Mittelstrecke (44 km) und Langstrecke (84 km) verschiedene Strecken zur Wahl – .  Für die stark anwachsende Gruppe der E-Biker wird es auch eine Pedelec 25 Wertung auf der 44 km Runde geben.

Business-Cup und Kombiwertung

Teamplayer bekommen Ihre Chance unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen“ im Rahmen des Business-Cups. Hier starten firmeninterne Mannschaften, entweder auf der Kurzstrecke des TrailRun (10,5km) oder auf der Mittelstrecke des Bike Marathon (42km). Für alle, die sowohl auf den Beinen als auch mit dem Rad schnell unterwegs sind, besteht die Möglichkeit bei der Kombinationswertung, aus 10,5 km Lauf, am 09.Juni und 44 km MTB Marathon am 10. Juni zu punkten.

Spaß und Fun

Selbstverständlich bleibt es bei dem bewährten Rahmenprogramm. So wird es am Samstag wieder das stets bestens besuchte Nachwuchs-Mountainbike Rennen, Wiesbaden KidsRace geben.

Auch dieses Jahr, im Rahmen des KidsRace wieder mit dabei, ist der VIACTIV Rhein-Main-Cup, eine Cross Country Rennserie für den Nachwuchs der Altersklassen U7 bis U17, der sich zu einem der wichtigsten Wettkämpfe in Hessen gemausert hat.

Gestartet wird Samstagnachmittag in den Altersklassen U5 bis U15. Getreu der Devise: „Jeder Finisher ist ein Gewinner“ erhalten alle Angekommenen eine Siegerurkunde sowie einen Sachpreis. Bei der Altersklasse U15 gibt es dieses Jahr eine kleine Besonderheit. Sie können ebenfalls am Samstag teilnehmen oder am Sonntag mit der U17 die Kurzstrecke des Bike-Marathons fahren.

Fakten und Helfer

Neben den sportlichen Aktivitäten werden am Samstag, im Rahmen der EXPO, Bikes und Produkte, von Sponsoren und Werbepartnern, ausgiebig und kostenlos auszuprobieren sein. Für das leibliche Wohl, Erfrischungen und weitere Unterhaltung ist dank vieler Sponsoren und der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer gesorgt.
Da man nie genug helfende Hände bekommen kann, gibt es für Hilfswillige auf der Internetseite www.wiesbadenmarathon.de, die Möglichkeit, sich zu informieren und anzumelden. Damit unterstützt man den Event direkt und trägt dazu bei, die Veranstaltung stetig zu verbessern. Unter der Rubrik „Helfer“ ist alles genauestens erklärt.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!