Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

VC Wiesbaden - MTV Stuttgart

Dem VCW geht in Mannheim die Luft aus

Tore Aleksandersen war nach dem Spiel gegen den VC Wiesbaden zufrieden. „Es macht mich stolz, dass wir die Partie so eindrucksvoll gedreht haben“, erklärte Stuttgarts Trainer. Vor 3000 Zuschauern hat der MTV Stuttgart den VCW mit 1:3 besiegt.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Über dem Eingang zur SAP Arena steht „Mission Mannheim“ im Volleyball-Jargon gleich DVV Pokalfinale. Vielleicht 2023. Der VCW  ist am Sonntag erst einmal zum Bundesliga-Nachholspiel vor großer Kulisse angetreten.

Wiesbadens Volleyballerinnen haben genau dort weiter gemacht, wo sie am Freitagabend im Spiel gegen den SC Potsdamm aufgehört haben. Laura Künzler und Co punkteten vom ersten Aufschlag an. Schnell lagen sie zwei, drei Punkte vorne, erspielten sich eine 8:5 Führung, eine 16:10 Führung – ließen sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Nach 27 Minuten ist der erste Satz zugunsten des VC Wiesbaden entschieden. Danach haben Stuttgarts Volleyballerinnen den Spieß gedreht – setzten sich ab und zeigten im zweiten und dritten ihre Klasse. Nicht zuletzt T‘ara Ceasar zeigte, warum der MTV Stuttgart seit Monaten an der Tabellenspitze steht. Im vierten Satz stemmten sich Wiesbadens Volleyballerinnen noch einmal gegen den Satzverlust, spielten mit Händen und Füßen. Beim Stand von 20:20 war der Bann gebrochen, setzte dich der MTV Stuttgart ab und entschied den vierten Satz für sich, sodass es am Ende 1:3 für den MTV Stuttgart steht.

MVP Medaille

Als wertvollste Spielerinnen wurde auf Seiten der Wiesbadenerinnen erneut Laura Künzler geehrt. Die Amerikanerin T’ara Ceasar  hat als beste Stuttgarterin die goldene MVP Medaille erhalten.

Die nächsten Termine:

12.03.2022 (Samstag; 19:00 Uhr): SC Potsdam – VCW

16.03.2022 (Mittwoch; 19:30 Uhr): VCW – VC Neuwied
Sporthalle am Platz der deutschen Einheit in Wiesbaden

1. Volleyball Bundesliga, Frauen, 2021.2022, 18. Spieltag, Ergebnisse

06.03.2022 19:30  VC Wiesbaden – MTV Stuttgart  1:3 / 75:60 (25:23 25:17 25:20)

1. Volleyball Bundesliga, Frauen, 2021.2022, 18. Spieltag, Tabelle

# Mannschaft Spiele Siege Sätze Punkte
1 Allianz MTV Stuttgart 17 17 51:10 49
2 Dresdner SC 17 13 44:22 38
3 SC Potsdam 18 13 43:23 37
4 SSC Palmberg Schwerin 18 13 42:24 37
5 VfB Suhl LOTTO Thüringen 18 11 38:25 35
6 Ladies in Black Aachen 17 9 38:31 30
7 VC Wiesbaden 18 9 35:34 25
8 USC Münster 17 6 26:37 19
9 Rote Raben Vilsbiburg 16 5 24:38 17
10 Schwarz-Weiß Erfurt 16 4 21:37 14
11 NawaRo Straubing 17 3 11:46 7
12 VC Neuwied 77 17 0 5:51 1

Bildergalerie VC Wiesbaden – MTV Stuttgart

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Fotos ©2021 Volker Watschounek

Wiesbadens MVP-Spielerinnen finden Sie hier.

Den vollständigen Spielplan der 1. und 2. Bundesliga lesen Sie hier.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des VC Wiesbaden finden Sie unter www.vc-wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.