Menu

kalender

Mai 2022
S M D M D F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Partner

Verkehr

Baustellen, Stau oder Unfälle sind immer wiederkehrende Ereignisse, die die Verkehrslage in und um Wiesbaden beeinflussen. Schlechte Sicht, einsetzender Niederschlag kommen saisonal dazu. Und wenn man weiß, wo die festen und mobilen Blitzer stehen, ist der nachfolgende Verkehr auch safe. Nicht dass Sie plötzlich wege der Säule A, B oder C eine Vollbremsung machen müssen und der rückwärtige Verkehr Ihnen auffährt.
Nicht jeder Stau wird gleich gemeldet. Muss er auch nicht. Wiesbaden ist dabei auf den Hauptverkehrsachsen die Verkehrsführung unter anderem mit intelligenten Ampeln zu digitalisieren. Und wer dann doch lieber auf den öffentlichen Nahverkehr setzen mag, der ist bei ESWE Verkehr gut aufgehoen.

Nerobergbahn startet verspätet

Im letzten Jahr verspäteten die Corona-Maßnahmen den Start, in diesem Jahr ist es der Krankenstand. ESWE Verkehr teilt mit, dass die beliebte Nerobergbahn wegen Personalmangel frühesten am Karfreitag die Saison eröffnen kann.

Speedmarathon 2022, auch wieder in Wiesbaden

Es ist wieder so weit. Am Donnerstagmorgen zum Berufsverkehr ab 6:00 Uhr mahnt das Polizeipräsidium Westhessen Autofahrer in um und Wiesbaden nicht zu schnell zu fahren. Rund 800 Polizisten sorgen an rund 300 Messstellen im Rahmen des „europäischen Speedmarathon“ für Ordnung auf den Straßen.

Info-Anzeige an zwei Tagen out of Order

Wenn die Echtzeit-Auskunft im Liniennetz von ESWE-Verkehr ausfällt und die Echtzeitinformationen auch online nicht zur Verfügung stehen, hilft Telefonhörer. Ärgerlich, dass das mit der Umstellung auf den Ferienfahrplan zusammen fällt.

Corona stoppt ESWE Verkehr

Bei ESWE Verkehr fallen einige Beschäftigte wegen Krankheit aus. Die Fahrpläne können daher nur eingeschränkt bedient werden. Auf manchen Linien gilt daher wieder der Ferienfahrplan. Dabei haben die Lockerungen noch gar nicht angefangen.

Busse fahren wieder normal

Die Situation innerhalb der Belegschaft von ESWE Verkehr entspannt sich: Wiesbadens Verkehrsdienstleister kehrt zum regulären Fahrplan zurück. Vom 7. März fahren alle Busse wieder nach Plan.

Fastnacht ohne Nightliner Sonderfahren

Kein Umzug, kein donnerndes Helau und kein buntes Konfetti zur Fastnachtszeit: Das närrische Treiben in Wiesbaden fällt Pandemie-bedingt wieder aus. Klar, die Nightliner-Zusatzfahrten braucht jetzt keiner. ESWE-Verkehr streicht sie.

Weitere Artikel laden