Das soziale Engagement in der Rhein-Main Region ist groß. Nicht nur große und mittlere Unternehmen, sondern auch kleine und Einzel-Unternehmen unterstützen die Bärenherz Stiftung. Die Familie Bischof aus Wiesbaden ist eine davon. Sie hat im März einen Scheck über 1111,11 Euro an die

Das soziale Engagement in der Rhein-Main Region ist groß. Nicht nur große und mittlere Unternehmen, sondern auch kleine und Einzel-Unternehmen unterstützen die Bärenherz Stiftung. Die Familie Bischof aus Wiesbaden ist eine davon. Sie hat im März einen Scheck über 1111,11 Euro an die Bärenherzstiftung übergeben. Geld, dass immer benötig wird.

„Es tut gut, sich hier vor Ort für Kinder zu engagieren. Ich hoffe, es gibt weitere Unternehmer in Wiesbaden, die sich lokal für Kinder einsetzen. Wir sind sehr dankbar über ein gesundes Kind. Es war uns deshalb ein Anliegen die Bärenherzstiftung zu unterstützen, die sich um schwerstkranke Kinder kümmert und den betroffenen Eltern und den Geschwistern in Notlagen bei Seite steht.“ – Oliver Bischof, Familienvater und Unternehmer

Oliver Bischof ist Gründer und Inhaber der Wiesbadener Firma MISTER KIND, Deutschlands einzigen Spezialmakler für Kinderversicherungen und Finanzen. Als Spezialist und Finanzexperte bietet Bischoff vor allem nachhaltige Kindergeldanlagen an.

Über die Stiftung Bärenherz

übergeben. Geld, dass immer benötig wird.

„Es tut gut, sich hier vor Ort für Kinder zu engagieren. Ich hoffe, es gibt weitere Unternehmer in Wiesbaden, die sich lokal für Kinder einsetzen. Wir sind sehr dankbar über ein gesundes Kind. Es war uns deshalb ein Anliegen die Bärenherz Stiftung zu unterstützen, die sich um schwerstkranke Kinder kümmert und den betroffenen Eltern und den Geschwistern in Notlagen bei Seite steht.“ – Oliver Bischof, Familienvater und Unternehmer

Oliver Bischof ist Gründer und Inhaber der Wiesbadener Firma MISTER KIND, Deutschlands einzigen Spezialmakler für Kinderversicherungen. Als Spezialist für Versicherungen und Finanzexperte bietet Bischoff vor allem nachhaltige Kindergeldanlagen an.

Über die Stiftung Bärenherz

Die Bärenherz Stiftung ist seit 2003 eine selbstständige Stiftung des privaten Rechts. Sie unterstützt Einrichtungen zur Entlastung von Familien mit Kindern, die unheilbar erkrankt sind und nur eine begrenzte Lebenserwartung haben. Sie fördert derzeit die beiden Kinderhospize in Wiesbaden und Markkleeberg bei Leipzig sowie das Kinderhaus Nesthäkchen in Heidenrod-Laufenselden.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Merken

Merken

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!