Das Tonie-Sender-Haus überlässt niemanden sich. Bewegungsförderung hat dort einen hohen Stellenwert und leistet so einen Beitrag zur ganzheitlichen Förderung der Kinder.

Stolz zeigen Kinder der städtischen Kita Toni-Sender-Haus die Auszeichnung der Sportjugend Hessen Hessischer Bewegungskindergarten.  Dazu haben sie einen guten Grund: Die Zertifizierung ist gerade bis 2023 verlängert worden.

„In einer schwierigen Zeit freuen wir uns noch mehr über diese positive Nachricht.“ – Annette Stieglitz, Leiterin der Kindertagesstätte

Die gemeinsame Initiative Mehr Bewegung in den Kindergarten der Sportjugend Hessen und des Hessischen Ministeriums des Inneren und für Sport unterstützt Kindertagesstätten, die besonderen Wert auf ein qualifiziertes Bewegungsangebot in ihrer Einrichtung legen. Mit dem Erwerb des Qualitätssiegels sind bestimmte Kriterien verbunden. Ein hessischer Bewegungskindergarten zeichnet sich durch eine umfassende ganzheitliche Gesundheitsförderung aus. In einem stetigen Qualifizierungsprozess steht die Ausrichtung der Einrichtung ganz klar auf Bewegung, Entspannung und gesunde Ernährung.

„Diese Ausrichtung bleibt auch in Zeiten von Corona und gerade nun getreu dem Motto „Jetzt erst recht!“ – Annette Stieglitz, Leiterin der Kindertagesstätte

Die Kita Toni Sender Haus ist eine von dreizehn städtischen Kindertagesstätten, die das Qualitätssiegel Hessischer Bewegungskindergarten erworben hat. Die tägliche Bewegung und körperliche Aktivität sind ein wichtiger Baustein für die Gesundheit.

Kriterien des Qualitätssiegel

Vorlage der pädagogischen Konzeption mit Bewegung als ein Schwerpunkt
Nachweis der Qualifikation der Mitarbeiter/innen
Dokumentation (Fotos etc.) der räumlichen und materiellen Ausstattung
Dokumentation (Wochenplan) der Bewegungsangebote und zusätzlicher Angebote
Nachweis von Kooperationen und der Zusammenarbeit mit Eltern
Öffentlichkeitsarbeit

Über die Kita Toni-Sender-Haus

Die Kindertagesstätte verfügt über ein naturbelassenes, parkähnliches Außengelände. Weiter besteht eine enge Kooperation mit dem im gleichen Haus befindlichen Alten und Pflegeheimes. Junge und alte Menschen leben gemeinsam unter einem Dach. Es finden regelmäßig Begegnungstreffen zwischen Jung und Alt statt wie zum Beispiel ein Sitztanzkreis oder ein Singkreis. (Foto: ©2020 Stadt Wiesbaden)

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Nordenstadt lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Kita Toni-Sender-Haus finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!