Wer noch nicht alle Gesichter namentlich zuordnen kann, hat jetzt die Chance sein Gedächtnis zu tranieren. Die Mannschaft steht!

(Durchs) Objektiv betrachtet, sah es schon mal richtig gut aus. Gnadenlos brannte zwar die Sonne den Profis des SV Wehen Wiesbaden in der BRITA-Arena auf den Pelz. Stillstehen war angesagt, denn es wurden das neue Mannschaftsfoto sowie die Portraitaufnahmen für die aktuelle Drittliga-Saison 2017/2018 geschossen – selbstverständlich im neuen roten NIKE-Trikot.

SV Wehen Wiesbaden

1.Reihe von links: Stephan Andrist, Jules Schwadorf, Patrick Funk, Jan Albrecht, Markus Kolke, Lukas Watkowiak, Sebastian Mrowca, Philipp Müller, David Blacha.

2.Reihe von links: Sportdirektor Christian Hock, Cheftrainer Rüdiger Rehm, Co-Trainer Mike Krannich, Torwart-Trainer Steffen Vogler, Zeugwart Torsten Conradi, Leiter Scouting & Analyse Paul Fernie, Physiotherapeutin Michaela Hiemer, Physiotherapeut Henning Scherer, Mannschaftsarzt Dr. Hanns-Dietrich Rahn, Mannschaftsarzt Dr. Michael Höstermann, Fitness- und Athletik-Trainer Sebastian Wagener.

3.Reihe von links: Robert Andrich, Dominik Nothnagel, Vladimir Kovac, Moritz Kuhn, Alf Mintzel, Agyemang Diawusie, Evans Nyarko, Niklas Dams.

4.Reihe von links: Kevin Pezzoni, Sören Reddemann, Manuel Schäffler, Michael Akoto, Sascha Mockenhaupt, Jeremias Lorch, Patrick Breitkreuz, Stéphane Mvibudulu, Steven Ruprecht.

Nicht mit dabei in der Brita Arena war Mannschaftsarzt Dr. Achim Bitschnau.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!