Aus planungstechnischen Gründen entfallen am 5. Mai die im Rahmen der Maifestspiele geplanten Vorstellungen des Gastspiels „The Adventures of Alvin Sputnik: Deep Sea Explorer“.

Die Inszenierung des Naturschauspiel „The Adventures of Alvin Sputnik: Deep Sea Explorer“ am 5. Mai ist gestrichen. Stattdessen zeigt das Staatstheater Wiesbaden  am 5. Mai um 19:30 Uhr im Studio das AGORA Theater „Flugversuche, eine Entwicklung von Daniela Scheuren.

Staatstheater Wiesbaden, kurzgefasst

Maifestspiele: „Flugversuche
Wann: Freitag, 5. ami 2017
Wo: Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Studio, Christian-Zais-Straße 3, 65189 Wiesbaden (Karte + Navigation)
Eintritt: 12,50

In dem Stück üben sich drei Freunde in der Kunst, Engel zu sein. Gabriella, Lucie und Raph nehmen die Zuschauer mit auf ihre Mission. Fliegen, stehen, die Haltung bewahren, hinschauen, leuchten und entschwinden. Mit Objektspiel, Tanz und Livemusik erzählen die drei eine Geschichte vom Fliegen und Fallen und darüber, was es heißt, nicht wegzuschauen und Verantwortung zu übernehmen.

Einblicke

Wenn auch „The Adventures of Alvin Sputnik: Deep Sea Explorer“ am 5. Mai entfällt, Wiesbaden lebt! gibt dennoch Einblicke in die Inszenierung.

Karten sind auf www.staatstheater-wiesbaden.de, telefonisch unter 0611  / 132 325 oder an der Theaterkasse im Großen Haus erhältlich.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Merken

Merken

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!