Aufgrund aktueller Corona-Lage: Kelosauna im Thermalfreibad Schlangenbad schließt ab 1. Dezember wieder bis auf Weiteres

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der daraus resultierenden Beschränkungen und Voraussetzungen im Betrieb von Sport- und Freizeiteinrichtungen schließt die Kelosauna im Thermalfreibad Schlangenbad ab Mittwoch, 1. Dezember 2021, bis auf weiteres. Bärbel Storch, Geschäftsführerin der Staatsbad Schlangenbad GmbH bedauert diesen Schritt, dasi beliebte Angebot aufgrund der steigenden Inzidenzen bis auf Weiteres aussetzen zu müssen. Sobald das Thermalfreibad die Sauna wieder in Betrieb nehmen kann, werden wir dies bekannt geben.“

Wenn die Kelosauna im Thermalfreibad wieder öffnet, wird dort sicher unter G-Regeln geöffnet. Wellnessfans und Saunaliebhaber dann wieder wie gewohnt von Montag bis Donnerstag von 16:00 bis 21:00 Uhr sowie Freitag bis Sonntag von 13:00 bis 20:00 Uhr entspannen und die Seele baumeln lassen.

Foto oben ©2021 Staatsbad Schlangenbad GmbH

Weitere Nachrichten aus Schlangenbad lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Kelosauna finden Sie unter schlangenbad27grad.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!