Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Kanalarbeiten an der Ringkriche.

Kanalsanierung: Anpassung des Bauzeitenplans an der Ringkirche

Die ELW arbeiten auf Hochtouren, um die Kanalsanierungsmaßnahme rund um die Ringkirche bis zum Beginn der Adventszeit abzuschließen. Die Deadline ist gesetzt – und alle sind gefordert! ELW und ESWE Versorgung ziehen an einem Strang.

Volker Watschounek 1 Monat vor 0

Kanalsanierung, Wiesbadener Entsorgungsbetriebe sorgen für frischen Wind rund um die Ringkirche. Doch was steckt dahinter? Wir haben die Infos für Sie!

Die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW) arbeiten daran, die Arbeiten an der Kanalsanierung Um die Ringkirch  rechtzeitig vor Beginn der Adventszeit abzuschließen. Das ist der Fixpunkt, von dem aus auf alle Veränderungen im Bauablauf reagiert werden muss, heißt es in den neuen Presseerklärung der ELW.

Seit Februar erneuern die ELW in offener Bauweise die Abwasserkanäle in den Straßen im Umfeld der Ringkirche. Ursprünglich war der Baubeginn deutlich früher geplant,. Aufgrund der langanhaltenden Verkehrsprobleme infolge der Sprengung der Salzbachtalbrücke mussten die Arbeiten ins Frühjahr 2024 verschoben werden.

Lösung gefunden

Auch in anderen Bereichen kommt es aus verschiedenen Gründen immer wieder zu Verzögerungen. Daraus ergab sich nun die Möglichkeit, dass ESWE Versorgung parallel zur Kanalbaumaßnahme neue Trinkwasserleitungen um die Ringkirche zu verlegen. Dies ist für alle Anwohner ein großer Vorteil, da ihre Straßen nur einmal zur Baustelle werden. Allerdings bedeutet dies auch eine Anpassung des Bauzeitenplans. Da der Fertigstellungstermin nicht verschoben werden kann, haben die Verkehrsbehörde, ESWE Versorgung und die ELW gemeinsam nach einer Lösung gesucht und diese gefunden.

Baustellenklammer an der Ringkirche

In den kommenden zweieinhalb Monaten – von Mitte Mai bis Anfang August – wird parallel auf der südlichen und nördlichen Seite der Straße „An der Ringkirche“ gebaut. Dadurch wird zeitweise zu größeren Einschränkungen kommen, die sich auf die gesamte Verkehrssituation auswirken. Die Lösung ist für viele Wiesbadener und Berufspendler sicherlich eine Herausforderung, aber unter den gegebenen Rahmenbedingungen und im Sinne der Nachhaltigkeit die Beste, so die ELW.

Symbolfoto Foto oben – Kanalarbeiten @ 2022 Gina Janosch Pixabay

Weitere Nachrichten aus Stadtteil Rheingauviertel lesen Sie hier.

Die Internetseite der Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden finden Sie unter www.elw.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.