Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */

Halloween: Der Sensenmann im „Aukamm-Housing“

Halloween in Wiesbaden heißt Halloween bei den Amerikanern. Wo sonst sollte man in der Stadt feiern? Um das Spektakel in geordnete Bahnen zu leiten, hatte die US-Army über DPA eine Pressemitteilung mit fixen Zeiten verbreitet.

Volker Watschounek 6 Jahren vor 0

Große Netze, riesige Spinnen. Im Vorgarten zahlreiche Skelette und Grabsteine. Dazu illuminierte Kürbisse und Figuren. Das ist Halloween im Aukamm Housing.

Es war die Nacht der Zauberer. Harry Potter wurde an vielen Haustüren gesichtet. Dazwischen ein Meer von Hexen. „Kannst Du mir meine Süßigkeiten verdoppeln?“ fragte ein Anwohner – klar bei Sinnen, dass in diesem Jahr besonders viele Kinder und Jugendliche in der Aukamm-Siedlung unterwegs waren. Die Siedlung Hainerberg sei „closed“, hieß es.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Auch immer mehr oder weniger grimmig unterwegs waren Skelette und  der Sensenmann. Glücklicherweise beließen sie es beim furchtregendem Anblick … die Sense fest im Arm. Vielleicht auch um sich selbst festzuhalten und Mut zu machen, beim Anblick der zahlreichen dunkeln Gestalten – die ab 18:00 Uhr in der Siedlung ihr Unwesen trieben. 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.