Keine Karten mehr bekommen? Dann geht es Ihnen wie Vielen. In gewohnt kurzer Zeit waren die rund 800 Tickets ausverkauft. Wiesbaden lebt! hat noch welche und verlost 2 x 2 Karten.

Schon zum 14. Mal findet die Sektnacht in der Henkell & Co. Sektkellerei statt. Am Samstag, 28. Oktober, um 20 Uhr startet der Countdown zur Zeitumstellung und zur längsten Partynacht des Jahres. Bekannte Live-Acts und DJs bringen coole Stimmung in den Henkell-Marmorsaal – bei R&B, Pop, Soul und Jazz lassen die Gäste die Korken knallen.

Chill-out in der Degorgierhall

Auch an diesem Abend verwandelt sich die ehemalige Degorgierhalle der traditionsreichen Sektkellerei bei leichten Klängen in eine Chill-out-Lounge. Ob eine kurze Verschnaufpause, ein Talk unter Freunden oder ein Snack vom kalt-warmen Buffet – hier können die Partygäste ihre Tanzbatterien aufladen!

Fahrservice für den sicheren Heimweg

Es wird wieder eine ausgelassene Partynacht werden – und damit auch die prickelnden Köstlichkeiten genossen werden können, steht der Mercedes-Benz-Fahrservice von Taunus-Auto bereit. Er bringt die Gäste auf Wunsch nach Verfügbarkeit in einem Radius von ca. 20 Kilometern sicher nach Hause. Die eigenen Fahrzeuge können dann am Sonntag vom Henkell-Parkplatz abgeholt werden.

Die letzten Karten

Zusammen mit der Henkell & Co. Sektkellerei KG verlost Wiesbaden lebt! 2 x 2 Eintrittskarten für die Henkel Sektnacht 2017. Wenn Sie am 28. Oktober mit dabei sein möchten, senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Sektnacht“ an gewinnspiel@wiesbaden-lebt.de mit ihrem Namen, Anschrift und der E-Mail-Adresse. Der Einsendeschluss ist am Donnerstag, 26. Oktober, um 11:00 Uhr. Die Gewinner werden von der Redaktion am Donnerstagabend per E-Mail benachrichtigt. Die Eintrittskarten werden an der Abendkasse hinterlegt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück wünscht Ihnen Wiesbaden lebt!

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

MerkenMerken