Sie Betreuen Schüler bei den Hausaufgaben. Sie gehen für alte Menschen einkaufen. Es gibt viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu betätigen.

Ministerpräsident Volker Bouffier hat am Freitag im Namen der Hessischen Landesregierung die Foto-Aktion Ehrenamt ist Herzenssache gestartet. Ehrenamtliche Helfer in Hessen und Wiesbaden sind gefragt und können sich mit einem Herzsymbol als Zeichen ihrer Motivation fotografieren. Eine Jury prämiert wöchentlich die originellsten, lustigsten oder in anderer Weise herausragende Beiträge mit 500  Euro und veröffentlicht sie auf www.dein-ehrenamt.de.

„Das Ehrenamt in Hessen ist bunt und vielfältig, zwei Millionen Bürgerinnen und Bürger engagieren sich in unserem Land unentgeltlich für ihre Mitmenschen und die gute Sache.“ – Ministerpräsident Volker Bouffier

Mit der Aktion zeigt Hessen anschaulich, wie unterschiedlich ehrenamtliches Engagement sein könne und wer die Menschen seien, die mit ihrem Einsatz unsere Gesellschaft erst zur einer Gemeinschaft machten, so Bouffier weiter. Hessens Ministerpräsident ruft auf: „Machen Sie mit.“ Er bittet Hessens Bewohner, dem Ehrenamt mit Ihren Fotos ein Gesicht zu geben und zu zeigen, dass Ehrenamt vor allem Herzenssache ist.

Mitmachen und Gesicht zeigen

Von Dienstag, dem 15. Mai können die hessischen Ehrenamtlichen und Vertreter von Vereinen, Stiftungen und Initiativen das Herzsymbol auf der neuen Website www.dein-ehrenamt.de herunterladen. Das Foto, in Verbindung mit einer kurzen Erklärung der ehrenamtlichen Tätigkeit und Erläuterung, was diese Arbeit ganz persönlich bedeutet, wird dann auf dieser Internetseite wieder hochgeladen.

Chance auf 500 Euro waren

Jeder von der Jury ausgewählte und veröffentlichte Beitrag wird als Anerkennung mit 500 Euro honoriert. Unter allen Einsendern werden nach Aktionsende die besten Bilder ermittelt, die zusätzlich eine Plakatkampagne in ihrer Heimatgemeinde gewinnen.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!