Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */

Die Nacht der Lichter kam nach Klarenthal

Am vergangenen Wochenende luden auch die „Die Wubbe 1951 e. V.“ zum närrischen Treiben ein. Mit einem lauten und donnerndem „Helau“ begrüßte das Sitzungskomitee im Stadtteilzentrum Klarenthal die Gäste.

Redaktion 6 Jahren vor 0

Meenzer Gesang, die  Tanzshow der „Löffler“, und der Gardetanz der Narhalla. Es ward heiter im Klarenthaler Stadtteilzentrum. 

Sitzungspräsident Michael „Grossi“ Grossmann führte die Gäste durch ein bunt gemischtes Programm. Chiara eröffnete die Sitzung mit mehreren Liedern. Nachdem die Minis der Garde der Wubbe ihr tänzerisches Können zeigten wurden die Ehrengäste aus Nastätten mit ihrer Bienenkönigin begrüßt.

Männerballett Biebricher Waden

Dem Tanzduo der Lustigen Löffler folgte ein Vortrag vom Meenzer Thorsten Rosenmerkel. Grossi in der Bütt und auch wieder mit dabei, war das Männerballett Biebricher Waden. Wie bei den lustichen Schotten und der Damensitzung im Tattersaal ließen dann auch die Jungs die Bühne im Stadtteilzentrum beben.

Weitere Programmpunkte waren der HCC aus Heimbach und auch eine Abordnung der Prinzengarde. Und natürlich war auch der Vorsitzende und Sitzungspräsident der Lustigen Löffler, Jürgen Zobus, vor Ort.

Kinderfastnacht …

Das DACHO-Kinderprinzenpaar Laura I. und Fabian I. durfte kurz vor dem Finale die Kinderfastnacht ankündigen.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann