Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
David Gordon

David Gordon wird Nachfolger von Tibor Gohmert

Drei zum Teil deutliche Niederlagen in der GFL2, und das Schwinden von gesetzten Teilzielen ziehen Konsequenzen nach sich. Die Mannschaft in der GF2 der Wiesbadener Phantoms und Head Coach Tibor Gohmert gehen getrennte Wege. David Gordon übernimmt die Arbeit.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Nachfolger Gohmerts wird der bisherige Assistant Head Coach und O-Line Coach David Gordon. Der US-Amerikaner hat die Arbeit direkt aufgenommen.

Tibor Gohmert hatte das GFL2-Team der Phantoms vor der Saison 2021 übernommen. Damas war er es, der die Verantwortung und die Möglichkeit übernommen hatte, neue Ideen und Ansätze eingebracht habe. Nun ist der Elan verpufft. Nach eingehender Analyse, ob wir gewisse Teilziele erreicht haben, muss ich klar feststellen, dass nach den drei Niederlagen zu Saisonbeginn – und vor allem auch deutliche Niederlagen – eine Veränderung definitiv notwendig ist, sagt Phantoms Head Coach Gohmert. Eine Veränderung, die mit ihm nur schwer möglich sei. So verabschiedete sich der Head-Coach im Training vom Team verabschiedet und verkündete, das Wiesbaden Phantoms und er, GFL2-Head-Coach Tibor Gohmert, ab sofort getrennte Wege gehen.

„Ich fühle mich geehrt, dass der Club mir das Vertrauen schenkt, das Team in dieser Situation zu übernehmen.“ – David Gordon, Head Coach

Die Entscheidung sei in beiderseitigem Einverständnis getroffen worden. Mit David Gordon als neuen Head Coach wolle Gohmert dem Team die Chance geben, Spiele zu gewinnen und die Performance zu zeigen, die es zu zeigen in der Lage ist. Das Team hat nach wie vor das Potenzial, in der GFL2 zu bestehen. Dafür muss aber an gewissen Stellschrauben gedreht werden, damit genau das passiert. Ich wünsche dem Team viel Erfolg vor allem bei der Herbeiführung der Veränderungen, um die Liga zu halten. Das muss jetzt immerhin das primäre Ziel sein.

 „Mir fallen nur positive Worte ein, um Coach Gohmert zu beschreiben.“ – David Gordon, Head Coach

Der neue Head-Coach findet nur Abende Worte für den scheidenden Trainer. Für die Phantoms, aktuell im Tabellenkeller, sei es ein langer Weg zum Ligaverbleib, so Gordon. Wir müssen jetzt nach vorne blicken. Das ist eine außerordentlich große Herausforderung, die Saison jetzt noch erfolgreich zu gestalten, aber ich glaube an die Spieler, Coaches und die Helfer. Ich bin sicher, wir können das Ruder noch herumreißen.

Foto oben © 2022 Bastian Klaas

Weitere Nachrichten von den Wiesbaden Phantoms lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Wiesbaden Phantoms finden Sie unter: wiesbaden-phantoms.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.