Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */

Betten Sieges

Kennen Sie Betten Sieges, Frau Holle von Wiesbaden? Noch nie gehört? Dann gehören sie sicher auch zu denen, die die Betwäsche ersetzen statt richtig zu pflegen, nur weil sie sich platt anfühlt. Die gelernte Patrizia Silvestre haucht ihrer Wäsche neues Leben ein: Das ist auf die Dauer günstiger.

Volker Watschounek 4 Jahren vor 0
Wenn Patrizia Silvestre die 100 Jahre alte Daunenwaschmaschine anwirft, dann wird es laut im hinteren Teil des kleinen Ladens in der Nerostraße. Mit Wasserdampf – und dadurch ganz ohne Chemikalien – wird hier der Inhalt von Bettdecken und Kissen gewaschen und ist danach wie neu. Denn die Daunen werden durch das Waschen in der Maschine daheim und dem Trocknen im Trockner nicht mehr so weich und fluffig, wie in dieser Spezialmaschine.
Adresse und Öffnungszeiiten (als Bild)
Öffnungzeiten: Mo- Fr von xx bis xx, Sa von xx bis xx. Mittwochs geschlossen für Abholungen und Auslieferungen.
Vor ein paar Jahren hat Patrizia Silvestre das Traditionsgeschäft  Betten Sieges übernommen und eigentlich alles so gelassen, wie es war. Hier werden Traditionen genauso gepflegt wie Kontakte und Betten. Und als Italienerin ist hier immer Zeit für einen Plausch oder eine gute Beratung. Neben der Bettenpflege werden auch Betten nach Maß mit gewünschter Dicke hergestellt, in Sondergrößen mit der dazugehörigen wundervollen Bettwäsche, Bettlaken im Sonderformat, aus hochwertigen Stoffen. Eigentlich ist Silvestre gelernte Konditorin, doch der Laden hat es ihr angetan. Sie sei damals so da hinein gestolpert, aber nun möchte sie diesen Ort nicht mehr hergeben.
Die Stammkunden sind geblieben, neue Kunden finden täglich den Weg in das kleine Geschäft, das vollgefüllt ist mit Stoffen, Decken, Bettwäsche und schönen Erinnerungen. Und auch Kissenbezüge, Gardinen, Vorhänge und Polster werden hier mit Leidenschaft hergestellt. Und so leidenschaftlich wie sie näht, backt sie übrigens auch. Kein Wunder also, dass im Eiscafé nebenan – das auch der Familie gehört – immer wieder handgemachtes Gebäck und Torten zu finden sind. Ob Nähmaschine oder Mixer – was Patrizia Silvestre in die Hand nimmt ist immer eine Wonne. Optisch wie auch geschmacklich.
Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.