In der Saison 2021 kommen ab Juni auf die Wiesbaden Phantoms zehn statt 14 Spiele zu: fünf davon im Europaviertel. Fünf Heimspiele, auf die sich die Fans freuen dürfen.

American Football ist der einzige Teamsport, der rein im Sommer auf dem Rasen stattfindet. So hatten die Phantoms ihre Vorbereitung für die dann ausgefallene Saison 2020 bereits vor dem ersten Lookdown im März 2020 beendet und Mitte Oktober, dann das weitere Training für die Mannschaften gestoppt.

„Eigentlich stünden wir seit November im Training. In Corona-Zeiten ist alles anders.“ – Oliver Gebhardt, Sportdirektor

Alle Mannschaften des Spitzensports der ersten und zweiten Bundesligen dürfen aktuell trainieren und spielen. So haben die Spieler nach monatelanger Vorbereitung im Home Office jetzt auch das Training in Kleingruppen aufgenommen. Man haben das Hygienekonzept noch einmal verschärft und auf einen sinnvollen Trainingsaufbau ausgerichtet. Der Verein sei den städtischen Behörden für die Unterstützung bei der Umsetzung aller Maßnahmen dankbar, sagt Vorstand Christian Freund, und verweist darauf, dass nur die Bundesligen diese Ausnahmeregelung nutzen können und für die anderen Teams des Clubs weiterhin Abwarten angesagt ist.

„Hier hoffen wir auf eine Öffnung ab Mitte März, da auch unsere anderen Mannschaften ab Juni spielen sollen.“Christian Freund, Vorstand

Das Training steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung. Probetrainings sind aktuell nicht möglich. Mehr Informationen hält GFL2-Head-Coach Tibor Gohmert bereit. Gohmert ist via E-Mail an tibor.gohmert@wiesbaden-phantoms.de zu erreichen.

GFL2-Süd-Heimspiele

Sa., 12. Juni 2021: Wiesbaden Phantoms – Bad Homburg Sentinels
Sa., 3. Juli 2021: Wiesbaden Phantoms – Kirchdorf Wildcats
Sa., 31. Juli 2021: Wiesbaden Phant. – Biberach Beavers
Sa., 14. August 2021: Wiesbaden Phant. – Frankfurt Pirates
Sa., 28. August 2021: Wiesbaden Phant. – Fürsty Razorbacks

Weitere Nachrichten aus dem, Ortsbezirk Europaviertel lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Wiesbaden Phantoms finden Sie unter: wiesbaden-phantoms.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!