Wegen einer Sperrung der Biebricher Straße wird die Buslinie 9 ab Donnerstag, 30. November, etwa 20 Uhr, bis Freitag, 1. Dezember, etwa 6 Uhr, umgeleitet.

In Fahrtrichtung Schierstein verläuft die Umleitung nach der Haltestelle Mudra Kaserne über die Wiesbadener Landstraße mit Bedienung der Haltestelle Dyckerhoffstraße. Anschließend verläuft die Umleitung über die Albertstraße und die Biebricher Straße, mit Bedienung der Haltestelle Chem.-Werke-Albert, zum regulären Fahrweg. In Fahrtrichtung Mainz verläuft die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Haltestellen entfallen

Die Haltestelle Niederfeldstraße entfällt in beide Richtungen. Fahrgäste können die Haltestelle Chemische-Werke-Albert (ebenfalls in beide Richtungen) nutzen.

Detaillierte Informationen gibt es in den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter Telefon (0611) 45022450 oder im Internet unter www.eswe-verkehr.de. ∆

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!