Sie schleifen, sie flexen, sie schrauben – kurz, Metallbauer Formen Metall und fügen verschiedene Einzelteile zusammen. Mal zu einem Kunstwerk, in der Regel zu Maschinen.

Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Jannik Schäfer als Lehrling des Monats August ausgezeichnet. Der 19-Jährige wird von der Metallbau Rank GmbH in Wiesbaden-Bierstadt im 4. Lehrjahr zum Metallbauer Fachrichtung Konstrukti-onstechnik ausgebildet. Dem Ausbildungsbetrieb zufolge arbeite sein Lehrling „vom ersten Tag an hochmotiviert“ und zeige dabei „überdurchschnittliches, handwerkliches Geschick“.

Zuverlässig und Veranstwortungsbewusst

Schäfer zeichne sich durch „besondere Zuverlässigkeit und großes Verantwortungsgefühl“ aus. Die Berufsschulnoten sind sehr gut. Jannik Schäfer gehört in diesem Jahr auch dem Jugendbeirat der bundesweiten Imagekampagne des Deutschen Handwerks an und wird in dieser Funktion im Oktober nach Berlin reisen.

Ausgezeichnet

Vizepräsident Stefan Füll überreichte dem Lehrling des Monats eine Armbanduhr und eine Urkunde. Er lobte die Leistung des Auszubildenden, erinnerte aber zugleich daran, dass auch der Ausbildungsbetrieb einen großen Anteil an einer guten Ausbildung habe.

Hintergrund

Unter dem Motto Ausgezeichnete Lehrlinge auszeichnen hat die Handwerks-kammer Wiesbaden seit 1999 insgesamt 236 Auszubildende geehrt, die durch außergewöhnlich gute Leistungen auffallen. Betriebsinhaber aus dem Kammerbezirk können Auszubildende ab dem zweiten Lehrjahr zum Lehrling des Monats vorschlagen. Der oder die Auszubildende sollte über Eigenschaften wie Verantwortungsgefühl, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit, Freundlichkeit und natürlich fachliche Kompetenz verfügen.

Lehrling(e) des Monats

2018
August Jannik Schäfer Metallbauer Wiesbaden Metallbau Rank GmbH
Juli Alberto Reggio Bäcker Oestrich-Winkel de Stalter – NASCHWERK
Juni Aileen Dambmann Zimmerin Schotten Dambmann Holzbau GmbH
Mai Jann Borlinghaus Elektroniker Bruchköbel Elektrobau Ralf Kraft
April Paul Loh Tischler Wiesbaden Karl-Heinz Brauer
März Cinzia Saquella Friseurin Elz Marion Saquella Friseure
Februar Tim Ruppel Elektroniker Schotten Herbert Betz GmbH & Co. KG
Januar Anna-Janine Bertuleit Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Kli-matechnik Gießen Drolsbach GmbH & Co. KG
2017
Dezember Michael KahsuTesfazghi Elektroniker Hünfelden Christian Lenz
November Cornelius Becker Tischler Wiesbaden Christ & Holtmann
Oktober Tim Hofmann Mechaniker für Land- und  Baumaschinentechnik Florstadt Heinz-Günther Ebert
September Florian Kaiser Kfz-Mechatroniker Lauterbach Autohaus Rausch GmbH
August André Wink Elektroniker Wiesbaden Elektro Hohl Nachfolger

Rainer Übel GmbH

Juli Sebastian Müller Maurer Schlüchtern Jökel Bau GmbH u. Co. KG
Juni Marc Schneider Metallbauer Wiesbaden Huhle Stahl- u. MetallbauGmbH
Mai Kristian Müller Schornsteinfeger Birstein Frank Hofmann
April Saskia Henniges Metallbauerin Wiesbaden Schulze & Müller GmbH
März Lukas Klingelhöfer Maurer Butzbach Bauunternehmen G. Hildebrand GmbH u. Co.KG
Februar Luisa Müller Friseurin Jossgrund Salon Klaus Kleespies
Januar Theresa Georg Tischlerin Gießen Stadttheater Gießen

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!