Jeder Internet-User nimmt bewusst oder unbewusst an der Verbreitung von Ideologien teil. Wie, demonstriert die Einzelausstellung Human-in-the-loop des Künstlerduos Eva & Franco Mattes im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden.

Die Installationen von Eva & Franco Mattes beschäftigen sich mit den Auswirkungen von Technologien auf unser alltägliches Leben. Die beiden Künstler untersuchen die Funktion und Verbreitung von Fotografien, die wir tagtäglich in Sozialen Netzwerken preisgeben und von denen wir im Gegenzug im Internet fast schon überschwemmt werden.

Nassauischer Kunst Verein (NKV), kurz gefasst

Ausstellung – Human-in-the-loop
Vernissag: 27. Mai 2021, ab 18:00 Uhr
Wann: Freitag, 28. Mai bis Sonntag, 11. Juli 2021
Wo: Nassauischer Kunstverein, Wilhelmstraße 15, 65185 Wiesbaden (Anfahrt planen)
Eintritt: frei

Öffnungszeiten: dienstags 14:00 – 20:00 Uhr, mittwochs bis freitags 14:00 – 18:00 Uhr, samstags und sonntags 11:00 – 18:00 Uhr, montags geschlossen

Wir bekommen das zu sehen, was sich auf unsere Weltanschauung auswirkt, gesteuert von unsichtbaren Mechanismen. Auf der Grundlage, dass das Internet kein freier, utopischer Ort, sondern ein mehr und mehr zentralisiertes, korporatisiertes und überwachtes System darstellt, macht das Künstlerduo die dahinterliegende Infrastruktur und die diese bedienenden Menschen sichtbar. So sensibilisieren sie mit einer guten Portion schwarzen Humor unsere Wahrnehmung bezüglich dieser Dynamik. Ausgangspunkt der Arbeiten ist ein intensiver, persönlicher Austausch mit den Menschen, die für große Internetunternehmen arbeiten. Aus diesen individuellen Resonanzen lassen sich letztlich politische sowie ethische Fragestellungen hinsichtlich des Umgangs mit medialen Bildern ableiten. Durch die heute nicht mehr eindeutige Trennung in privat und öffentlich werden die Internetnutzer nicht nur zu Empfänger, sondern auch zu Sender von Daten mit einer unermesslichen Reichweite und verbreiten so Normen- und Ideensysteme bis hin zur Stärkung von Ideologien. Die erste Einzelausstellung des Künstlerduos in Deutschland vereint Neuproduktionen mit Arbeiten aus den letzten fünf Jahren. 

Über die Künstler

Eva & Franco Mattes (beide *1976 in Italien, leben und arbeiten in New York) arbeiten seit 1995 gemeinsam. Nach Einzelausstellungen in Italien, Spanien, Großbritannien, Slowenien, den Niederlanden, Indien, Kanada und den USA sowie Beteiligung an Gruppenausstellungen weltweit folgt im Frühjahr 2021 eine Einzelausstellung im Fotomuseum Winterthur und ab Mai 2021 mit Human-in-the-loop im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden die erste Einzelausstellung des Künstlerduos in Deutschland. Sie haben bereits an den Rencontres d’Arles (2018), der Yokohama Triennale (2017), der 20. Biennale of Sydney (2016), der Manifesta 4 (2002) und der 49. Biennale di Venezia (2002) teilgenommen. Werke befinden sich u. a. in den ständigen Sammlungen des SFMOMA in San Francisco, dem Whitney Museum of 

Programm zur Ausstellung

Die Realisierung des Programms zur Ausstellung erfolgt gemäß der zu diesem Zeitpunkt geltenden COVID-19 Infektionsschutzverordnung. Aktuelle Informationen sind abrufbar unter www.kunstverein-wiesbaden.de 

KURATORINNEN-FÜHRUNG / Mit Janine Drewes
Sonntag, 27. Juni 2021, 15:00 Uhr

SONNTALK / 

Runter von der Couch!
Führung durch die aktuellen Ausstellungen
Sonntags, 15:00 Uhr 

ESPRESSO / 

Kurz und stark! Kurzführung in der Mittagspause und Espresso
Dienstags, 12:45 bis 13:15 Uhr 

SPRITZ / 

Kunst, Drinks und mehr!
Donnerstags, 18:00 bis 20:00 Uhr 

KINDER mittenDRIN / 

Für alle / mit Titus Grab oder Sarah Kottenbrink
Letzter Samstag im Monat, 11:00 bis 13:00 Uhr
29. Mai 2021
26. Juni 2021 

WILHELMS WANNE / 

Interaktiver Rundgang / von 8-88 Jahren
Zweiter Samstag im Monat, 15 bis 17 Uhr
12. Juni 2021
10. Juli 2021 

FINISSAGE / 

Sonntag, 11. Juli 2021, 15 bis 18 Uhr
Personal Photographs, September 2009
2019
©2021 Delfino Sisto Legnani

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Nassauischen Kunstvereins Wiesbaden finden Sie unter  www.kunstverein-wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!