Mascara mit Falsche-Wimpern-Effekt, 24-Stunden-Foundation, Nagellack, der je nach Lichteinfall die Farbe wechselt – Fragen? Stellen Sie diese doch dem Kosmetiker Ihres Vertrauens – gleich vor Ort.

Nach fast zehn Jahren kehrt die Cosmetica Wiesbaden exklusiv, so die genaue Bezeichnung, im nächsten Jahr mit einem limitierten Platzangebot für Aussteller zurück nach Wiesbaden, wie es in der Pressemitteilung des Veranstalters heißt. Die Messe der Beauty-Branche, die Fachbesuchern mit Legitimation vorbehalten ist, findet nicht wie gewohnt an einem Samstag und Sonntag, sondern an einem Freitag und Samstag im RheinMain CongressCenter (RMCC) statt. Der genaue Termin ist vom 28. bis 29. Oktober 2022.

„Es freut uns sehr, dass sich die Aussteller sowie die Fachbesucher mit ihrem Wunsch nach Wiesbaden als Veranstaltungsort ihres Branchentreffens durchgesetzt haben.“ – Dr. Oliver Franz, Wirtschaftsdezernent

Auch  das Gut zu Fuß-Meeting erhält im Rahmen der Ausstellung eine neue Heimat. Bei diesem Meeting bietet der Veranstalter Fußpflegerin sowie Podologen die Möglichkeit zum Netzwerken und zum intensiven fachlichen Austausch mit Branchenfachleuten.

„Es zeichnet uns aus, dass das RMCC als moderner und zentral gelegener Veranstaltungsort sowohl bei Ausstellern als auch bei den Gästen der Schönheitsmesse punkten konnte.“ – Martin Michel, Geschäftsführer der Wiesbaden Congress & Marketing GmbH

Detaillierte Informationen zu dem traditionsreichen Branchentreffen im Herzen Deutschlands folgen und werden demnächst auf der Internetseite www.cosme-tica.de bereitgestellt.

Foto oben ©2021 Pixabay

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Cosmetica Wiesbaden exklusiv finden Sie unter unter www.cosmetica.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!