Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Biergarten

Biergarten am Zollspeicher öffnet wieder

Die Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) verwandelt den Biebricher Zollspeicher erneut in einen Pop-Up Biergarten und unweit des Weinstands am Biebricher Rheinufer zu einem sommerlichen Magneten für bierliebhaber. Los geht es heute am Montag, um 18:00 Uhr.

Volker Watschounek 2 Wochen vor 0

Wiesbaden setzt auf bewährte Zwischennutzung. Der Pop-Up-Biergarten am Zollspeicher geht in die nächste Runde.

Der Freibereich wurde weiter strukturiert, für die gastronomische Bewirtschaftung ein fester Partner aus der Biebricher Geschäftswelt gefunden. Und so soll der Biebricher Zollspeicher auch in diesem Sommer wieder zum Anziehungspunkt für Bierliebhaber und Sommergenießer werden. Das verkünden SEG-Geschäftsführer Andreas Guntrum und der Aufsichtsratsvorsitzende Andreas Kowol. Ergo tritt die beliebte Zwischenlösung erneut in Kraft, blieben größere Projekte weiterhin auf Eis.

Studentenprojekte müssen warten

Die vielversprechenden Ideen der Architekturstudenten aus Kaiserslautern – darunter eine Vinothek, ein Restaurant, ein Gemeindezentrum, eine Stadtteilbibliothek, ein Sportstudio und verschiedene Ausstellungsräume – bleiben vorerst unfinanzierbar. Trotz der kreativen und zukunftsweisenden Konzepte sehen die Verantwortlichen momentan keine Möglichkeit, diese zu realisieren. Vor 15 Jahren noch hoch gehandelte Visionen für kulturelle Nutzungen des Ensembles erweisen sich heute ebenfalls als finanziell nicht tragbar.

Sommerliches Motto: Abwarten und Bier trinken

Abwarten und Bier trinken lautet daher das sommerliche Motto in Biebrich. Die Zwischennutzung des Zollspeichers als Biergarten wird am Abend ab 18:00 Uhr von Guntrum und Kowol als praktikable Lösung für die kommenden Monate präsentiert. Damit lädt der Biergarten erneut vor dem historischen Zollamtsgebäude ein und sorgt in Biebrich für ein geselliges Miteinander.

Termin merken

Montag, 8. Juli 2024, 18.00 Uhr, Biergarten am Zoll, Rheinufer Biebrich.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.