Italienisches Lebensgefühl in der Mauergasse erlebt man am besten bei einem Aperol Spritz oder einem duftenden Espresso. 

Ob es an diesem kleinen schwarzen italienischen Kaffee, in den ersten zwei Wochen für 1,50 Euro, liegt oder dem Aperol Spritz zum Einführungspreis von 5,50 Euro? Vielleicht auch einfach, an dem Design in der Farbe Pink, das an einem grauen Septembertag für Leben in der Gasse sorgt: Das neu eröffnete Sbagliato in der Mauergasse ist jetzt schon ein beliebter Treff. Gegründet wurde die Bar vom Sohn einer alteingesessenen Gastronomen-Familie, die auch das Verace am Luisenplatz betreibt. Bereits vor der Eröffnung machte das pinkfarbene Interior Design neugierig. Seit Ende September können Sie dort die ersten Drinks probieren: Eröffnungsangebote locken.

Von neun bis neun

Die Öffnungszeiten sind leicht zu merken. Ob morgens auf dem Weg zur Arbeit, für den schnellen Kaffee zwischendurch oder für den Afterwork-Drink am Abend: Die Zeiten passen einfach. Neben Espresso, Cocktails und Aperol Spritz werden kleine Snacks auf die Hand angeboten. Ganz so, wie in Italien eben, ganz unkompliziert und sehr lecker. Für Sitzgelegenheiten fehlt der Platz. Wozu auch? Wer möchte schon sitzen, wenn das Getränk auf stilvollen pinkfarbenen Hängetischen abgestellt werden kann. Das Interior ist stylisch durchdacht. Schnell wähnt man sich in Rom oder Palermo – und für ein Schwätzchen hat der Barista immer Zeit. So gehen Sie auch nach der Espressopause erfrischt mit einem Lächeln weiter. Noch bis Mitte Oktober gelten die Eröffnungsangebote, danach kostet der Espresso 1,00 Euro mehr, 2,50 Euro.

Kontakt

Sbagliato, Mauergasse 9, 65183 Wiesbaden, Telefon 0611 98712151
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 9.00 bis 21:00 Uhr

Foto oben ©2022 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite der Erpressbar Spagliato finden Sie unter www.cucinapopolare.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!