Die Abende sind wieder angenehm lang, das Wetter lädt ein zum Chillen. Die Musik startet und Leichtigkeit liegt in der Luft – tanz mit in den Mai.

Der Tag vor dem 1. Mai ist auch in Wiesbaden traditionell reserviert für den Tanz in den Mai.
Wo der Frühlingsbeginn gebührend gefeiert wird, wo die angesagtesten Partys stattfinden und wo es am 30. April am besten abgeht, wir haben eine Auswahl aus Wiesbaden zusammengestellt.

Walpurgisnacht und Tanz in den Mai

Jahrhundertelang gab es den Aberglauben, dass Hexen in der Walpurgisnacht ein Fest auf dem Blocksberg feiern. Um die Hexen zu vertreiben, hat sich im Laufe der Zeit der Brauch Tanz in den Mai entwickelt. Inzwischen wird damit auch der Beginn der warmen Jahreszeit gefeiert. Ganz klassisch in den Mai tanzen, das geht auch in Wiesbaden, wo die Nachtschwärmer in zahlreichen Clubs, Bars und Discos auf ihre Kosten kommen.

Gar nicht so einfach sich für einen Club zu entscheiden

Tanz in den Mai: Was, Wann und Wo

30.04.2018 ab 19:00 Uhr           Das LOKAL schließt – der Sedanplatz feiert
30.04.2018 ab 21:00 Uhr          Matrosen von Bord – Ahoi im Schweinefuss
30.04.2018 ab 19:00 Uhr          Schlemmen & Tanzen in den Mai in der Villa im Tal
30.04.2018 ab 20:45 Uhr          Kunstgefixe im Hessisches Staatstheater
30.04.2018 ab 22:00 Uhr          TANZ IN DEN Mule-MAI in der Badhaus.Bar
30.04.2018 ab 20:00 Uhr          Tanz in den Mai thalhaus Dancefloor – mit Rock & Pop von DJ XL2C
30.04.2018 ab 18:00 Uhr          Tanz in den Mai 2018 mit den Spinnern
30.04.2018 ab 21:30 Uhr          Mamacita in den „MAI“ Tanzschule Hohmann
30.04.2018 ab 22:30 Uhr          Tanz in den Mai 2018 „Back to the Roots“ im Lovt&liebe
30.04.2018 ab 20:00 Uhr          Tanz in den Mai im Kulturclub Biebrich
30.04.2018 ab 23:00 Uhr          Walpurgis Night: Tanz in den Mai mit DJ Davy-D // Das Wohnzimmer
30.04.2018 ab 22:00 Uhr          Tanz in den Mai 2018 im I-Punkt

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!