Menu

kalender

Juni 2020
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Browsing Tag Literaturhaus Villa Clementine

Jugendstil: Literatur, Kunst, Geschlecht in Wiesbaden

Wiesbaden schreibt das Jahr des Jugendstils. Wenige Epochen haben unsere Gesellschaft derart geprägt. Im Stadtbild, in der Kunst, in der Literatur – in der Musik wie am Theater oder im Schauspiel. Im Jahr des Jugendstils ist die Modern – die Epoche allgegenwärtig. Das Literaturhaus lädt ein… zu hören und zu erfahren.

Mircea Cărtărescu liest aus „Solenoid“

Und die Welt steht Kopf – Im Keller eines schilfförmigen Hauses befindet sich eine Art riesige Magnetspule, die nach und nach die Gravitation ihres Umfelds aufhebt. So beginnt Mircea Cărtărescus Roman „Solenoid“. Der Autor stellt ihn am 13. November im Literaturhaus Villa Clementine vor.

„Lehrauftrag“ für Saša Stanišic

Im April staunte Cornelia Geißler in der Frankfurter Rundschau, dass es Sasa Stanisic gelingt, über seine Herkunft, Flucht und Entwicklung zu schreiben. Er pendelt stets zwischen Roman und Autobiografie – er ist Dozent an der Hochschule RheinMain.

„Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

Manja Präkels, die Gewinnerin des Deutschen Jugendliteraturpreises 2018, stellt am 6. Februar im Literaturhaus in einer Lesung für Schulklassen den ausgezeichneten Jugendroman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ vor. Die einführenden Worte und die Moderation übernimmt Falk Ruckes.

Weitere Artikel laden