Bei den aktuelle Temperaturen empfiehlt es sich im Schatten zu bleiben und viel zu trinken: Ergänzend gibt es am Donnerstag die Chance zum Nachtschwimmen.

Die Temperaturen steigen. Von heute an erreicht bereits die vierte Hitzewelle Deutschland und Wiesbaden. Im Verlauf des Tages werden 30 Grad und mehr erreicht – und für die nächsten Tage garantieren Wetterexperten neue Rekordwerte.

Nachtschwimmen, kurz gefasst

Nachtschwimmen – Abkühlung im Schwimmbecken
Wann: Donnerstag, 25. Juli 2019, Einlass bis 23:00 Uhr
Wo: Opelbad, Neroberg 2, 65193 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: ab 17:00 Uhr, 5,00 Euro

Mit der Nerobergbahn zum Opelbad…

Donnerstag und Freitag soll der Höhepunkt erreicht werden (Wiesbaden lebt! berichtete). Als ob das nicht genug sei, warnt der Deutsche Wetter Dienst vor der UV-Strahlung und dem alarmierend hohen UV-Index. Doch der wird die Besucher am Donnerstagabend sicher nicht stören. Oder haben Sie schon einmal davon gehört, dass man sich nachts vor UV-Strahlen schützen sollte? Viel wichtiger ist doch, dass das Opelbad am 25. Juli bis Mitternacht geöffnet hat.

Sommerfeeling über den Dächern Wiesbadens

Die „chillige“ Atmosphäre, eine coole Stimmung und passende Erfrischungen an der Bar runden das perfekte Sommerfeeling ab. Ab 17:00 Uhr gilt dann der einheitliche Eintrittspreis von fünf Euro. Um 23:00 Uhr ist Einlassschluss. Die Parkmöglichkeiten rund um das Opelbad sind begrenzt. Die Nerobergbahn bringt Besucher bis 20:Öko Uhr im 15-Minuten-Takt auf den Hausberg.

Falls das Wetter es auch weiterhin zulässt, könnte es sein, dass es noch eine Wiederholung gibt. im August etwa.

Trinken wie in der Wüste

An heißen Tagen sollten Sie mindestens zwei Liter trinken. Dabei gilt der Grundsatz: kontinuierlich und viel. Am besten sind etwa zimmerwarmes Wasser oder Mineralwasser, ungesüßter Kräuter- oder Früchtetee. Kontraproduktiv sind  dagegen eiskalte Getränke oder Cocktails mit Eiswürfeln. Sie stören die Wärmeregulation und so schwitzen Sie nur noch mehr. Hausärzte empfehlen bei Hitze auch zwei bis drei Prisen jodhaltiges Salz in Wasser oder Tees zu streuen.

Impressionen vom Nachtschwimmen

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Nordost lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite vom Obelbad finden Sie unter www.wiesbaden.de

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!