Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Kranzplatzfest

Mit Bus und Bahn zum Kranzplatzfest

Alle Wege führen zum Kochbrunnenplatz. Bequem mit dem Bus am mittag hin, und sorgenfrei am Abend vom Kranzplatzfest wieder nach Hause. Mit den Linien 1 und 8, mit dem Rad zu Fuß wird die Parkplatzsuche zur Nebensache.

Redaktion 10 Monaten vor 0

Damit die Besucher das Kranzplatzfest unbeschwert und ohne Parkplatz-Suchstress genießen können, empfiehlt es sich mit dem Bus zu fahren. Möglichkeiten gibt es ja!

Das Kranzplatzfest findet dieses Jahr von Mittwoch bis Sonntag, 17. bis 21. Mai statt. Es  zählt zu den beliebtesten Straßenfesten der Stadt. Das vielfältige, kulturelle Programm mit viel Musik und Tanz sowie einem Flohmarkt rund um den Kochbrunnen bietet für jeden Besucher etwas.
Was genau Sie dort erwartet, lesen Sie hier.

Veranstaltungsticket

Damit die Besucher das Fest unbeschwert und vor allem ohne Parkplatzsuchstress genießen können, bietet ESWE Verkehr an allen Festtagen wieder das praktische Veranstaltungsticket an. Es kostet für Erwachsene 4,60 Euro (Kinder von sechs bis 14 Jahren zahlen 2,70 Euro) und berechtigt zu einer Hin- und Rückfahrt innerhalb der Preisstufe 13: Es gilt also im gesamten RMV-Tarifgebiet 6500 und das alles bis 5:00 Uhr am jeweiligen Folgemorgen. Bitte bei der Hin- und bei der Rückfahrt das Abstempeln des Tickets im Entwertergerät nicht vergessen; nur dann ist es gültig.

Ticket auf einen Blick

Eine Übersicht über alle Tickets und Tarife findet man auf www.eswe-verkehr.de. Die Standorte aller Vorverkaufsstellen und Fahrscheinautomaten sind im interaktiven Liniennetzplan auf www.netzplan-wiesbaden.de verzeichnet. Mehr Informationen erhält man in der Mobilitätszentrale von ESWE Verkehr in der Marktstraße 10 sowie in den Mobilitätsinfos an Hauptbahnhof und Luisenplatz

Bild oben ©2018 ESWE / Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Westend lesen Sie hier.

Informationen zum  Kranzplatzfest finden Sie unter www.wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann