Das Theatrium hätte zum 44. Mal stattgefunden – wäre da nicht Corona. Wegen der gefährlichen Lage muss 2020 auf die Tradition verzichtet werden. Auch Stadtfest und Weinwoche rafft das Virus weg.

Jetzt ist es offiziell: Das Theatrium, die Rheingauer Weinwoche und das Stadtfest fallen aus. Das gab die Stadt diese Woche  bekannt. Wegen des Coronaviruses sind Großveranstaltungen mit mehr als 100 Personen nicht zulässig – die Ansteckungsgefahr sei zu hoch. Um die Menschen vor einer Infektion zu schützen, darf also nicht gefeiert werden. Damit wird der Sommer wohl auch in Wiesbaden langweilig.

Coronavirus tötet das Beisammensein

Das Theatrium gibt es in Wiesbaden schon seit über 4o Jahren. Für die meisten ist es ein Teil der Stadtgeschichte. Vor allem aber ist es ein Event, das für Wiesbadener zur sommerlichen Tradition gehört. Das Theatrium war ursprünglich für den 12. bis 13. Juni geplant – findet aber nicht statt. Nicht einmal eine Verschiebung in den September sei laut der Stadt möglich. Das Theatrium sei nicht zu retten.  Ebenso steht es um das Stadtfest. Es ist zwar außerhalb der aktuellen Verbotsfrist geplant – niemand kann jedoch in die Kugel schauen und wissen, ob die zweite Welle nicht eben da anrollt. Damit ist das finanziellen Risiko zu groß – und einer späten Absage wolle man zuvorkommen.

Hoffnungsschimmer

Abendliches Geplänkel, alte Freunde treffen, guten Wein genießen – das ist die Rheingauer Weinwoche. Doch auch diese ist durch Corona gefährdet. Geplant war sie vom 14. bis 23. August – ob sie stattfinden kann, steht noch in den Sternen. So wie in den letzten Jahren wird sie aber sicher nicht ablaufen. In der Pressemitteilung der Stadt heißt es: Derzeit prüft die Stadt, ob und wenn ja, welche Alternativen es geben kann. Der Austausch mit den Winzern und dem Weinbauverband darüber ist in vollem Gange. (Text: Joelle Sander)

Rückblick: Das war 2019

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

44. Rheingauer Weinwoche

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

43. Theatrium

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte  lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Landeshauptstadt Wiesbaden finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!