Menu

kalender

Dezember 2022
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Partner

Wetter

Frost und Bodenfrost: darauf folgt Schnee

Die Wetterlangeweile hat bald ein Ende. Die Großwetterlage macht an der Luftmassengrenze Eisregen und Schnee möglich. Wiesbaden Lebt! hat Meteorologe Björn Goldhausen gefragt, was es damit auf sich hat und wie wahrscheinlich ein winterlicher Dezemberanfang ist.

Der Herbst wird herbstlicher

Der Spätsommer sagt Ade. Mit Temperaturen von bis zu 27 Grad leitet ein Tief den Wetterumschwung ein. Bis zum nächsten Wochenende kühlt es auf 5 bis 12 Grad ad: Die Alpenregion rechnet mit dem ersten Schneefall.

Gruselwetter zu Halloween

Wenn am Donnerstagnachmittag und Donnerstagabend kleine Teufel, Hexen und andere Horror- Gestalten von Haus zu Haus ziehen, müssen sich Eltern keine Sorgen machen. Die Wetteraussichten für sind gut. Ein warmer Pulli reicht, Regencape und Regenschirm können daheim bleiben.

Ostern 2019, ein seltenes Osterparadoxon

Die Osternacht, die Nacht vom Karsamstag auf den Ostersonntag, ist im Kirchenjahr die „Nacht der Nächte“. In den Kirchen Mitteleuropas wird sie still begangen und mündet in einem feierlichen Gottesdienst in der Osternacht. Alle Jahre wieder.

Muttartag: Maiwetter ist Aprilwetter

Zeigte sich der Mai unter der Woche von seiner sonnigen Seite, bestimmen Regen und Wolken die nächsten Tage. Es bleibt zu hoffen, dass die Sonne zumindest zeitweise mehr Wirkung als der Regen zeigt.

Weitere Artikel laden