Menu

kalender

November 2018
S M D M D F S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Partner

Nachricht

„Leben und leben lassen!“ Wiesbaden lebt! möchte Sie dabei unterstützen, dass Ihr Leben lebenswert bleibt. Hierzu greift unser Team Nachrichten aus dem Rathaus, Nachrichten von Galeristen und Ausstellungen – genauso wie Nachrichten, die das Leben schreibt, auf. Da wo wir Missstände sehen, weisen wir darauf hin. Da wo uns Gelungenes auffällt, sagen wir es. Da wo wir Kritik hören, nehmen wir Sie ernst.
Finden Sie ein Thema nicht, benutzen Sie unsere Suche. Verwenden Sie gezielt einfache Wörter, keine Phrasen. Die Suche ist Index-basiert.

Vollsperrung der Friedrich-Ebert-Allee

Am Mittwoch werden die Arbeiten für die Einrichtung der Radverkehrsanlagen in der Friedrich-Ebert-Allee fortgesetzt. Daher kommt es im Kreuzungsbereich Friedrich-Ebert-Allee/Lessingstraße ab Mittwoch zu einer Vollsperrung.

Mobile Blitzer rund um Wiesbaden

Wiesbadens Motorradfahrer dürfen sich weiter freuen. Das Wetter bleibt erst einmal unverändert. Da gönnt sich auch mancher Cabrio-Fahrer eine schöne „oben ohne“-Fahrt. Damit das Vergnügen in und um Wiesbaden nicht durch einen Bußgeldbescheid getrübt wird, verraten wir Ihnen, wo vom 20. bis 26. August mit mobilen Blitzern zu rechnen ist.

Äppelallee wird zur Einbahnstraße

Was den Autofahrer ärgert, freut den Radfahrer. Der Fahrbahndeckeneinbau für die neue Radverkehrsanlage in der Äppelallee in Biebrich braucht Raum und Platz. Daher wird die Äppelallee vom 10. bis 13. August kurz zur Einbahnstraße.

Umleitung der Bus-Linien 23 und 43

Der Fahrbahnbelag der Klingenbachstraße ist in die Jahre gekommen. Wiesbadens Straßenmeisterei nimmt sich der maroden Straße ab dem 30. Juli an. Infolgedessen werden die Busse der Linien 23 und 43 umgeleitet.

Weitere Artikel laden