Menu

kalender

Juli 2021
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Partner

Party

„Wiesbaden, Ihr seid grandios!“

Das Festzelt des 3. Wiesbadener Oktoberfestes bebte am Dienstagabend und Schluß war nicht um 23 Uhr, sondern erst um 24 Uhr. Bis die letzten Gäste das Zelt dann verlassen hatten, war es weit nach Mitternacht. Und zum Schluss blieb sogar Zeit für ein Geburtstagsständchen.

Gelungener Auftakt beim Wiesbadener Oktoberfest

Das Licht wird gedämmt, die Musik wird ruhiger. Alle ziehen das Handy aus der Tasche und aus den Lautsprechern klingt „Sierra, Sierra Madre“. Das hätte Gänsehautstimmung pur bedeutet – und wäre nur einer von vielen Höhepunkten gewesen. Das es auch ohne „Sierra, Sierra Madre“ funktioniert, zeigte sich später.

Stille Nacht im Heaven

Silent Party ist die Bezeichnung für eine Party, bei der die Musik über Funkkopfhörer anstatt über Lautsprecherboxen gehört wird. Betrachtet man die Szenerie ohne Kopfhörer, hört man keine Musik und sieht tanzende Menschen in einem fast stillen Raum.

Ü40er tanzten im Theater im Pariser Hof

Im Pariser Hof kann getanzt und gefeiert werden? Die Party war kaum ausgerufen, da waren die Tickets auch schon vergeben. So ließen etwa 150 Personen die Puppen tanzen – und freuen sich schon auf das nächste Mal.

Volles Gestüt im Kulturpalast

Das Gestüt-Team stand an der Bar, die Gestüt-DJs Dr. Love und Pascal Rueck an den Plattentellern und auf der Karte nichts Neues, sondern altbekannte und sehnlichst erwartete Gestüt-Drinks. Freitagabend und wo? Klar im Gestüt Renz, ähm, nein, im Kulturpalast. Danke!

Opening der Lumen-Alm in Wiesbaden

Die beliebte Lumen-Alm am Warmen Damm ist auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Nach dem sanften Opening am Mittwoch und Donnerstag wurde die Alm am Freitag mit den Skilehrern offiziell eröffnet.

Weitere Artikel laden