Von April bis Mai verzaubern der Anblick, der Duft und das Farbenmeer der Magnolien, Azaleen und Rhododendren im Kurpark Wiesbadener und ihre Besucher beim Spaziergang durch den Kurpark. 

Laufveranstaltungen, Open-Air Konzerte, Schaufahren von Oldtimern – Wiesbadens Kurpark blickt seit der Planung Anfang des 19. Jahrhunderts auf eine ereignisreiche Geschichte zurück. Zu seiner jüngsten Geschichte gehört auch, dass sich im Mai 2019 über Nacht die groß gewachsenen Kastanien mit der Baumnummer „12″ einfach umgefallen ist: glücklicherweise ohne nennenswerten Schaden anzurichten. Die Überprüfung der Grünanlage…

Entwurzelte Kastanie im Kurpark

Entwurzelte Kastanie im Kurpark

Jährlich grüßt das Murmeltier …– so werden aktuell aus Gründen der Verkehrssicherheit und zur Erhaltung der Vitalität der Bäume im Kurpark Wiesbaden Baumpflegearbeiten vorgenommen. Im Zuge dessen werden voraussichtlich am 15. Februar einige abgestorbene Bäume und solche, deren Standsicherheit nicht mehr gegeben ist, gefällt.

Erhöhte Vorsicht im Bereich der Baumarbeiten

Die artenschutzrechtliche Beurteilung der zu fällenden Bäume wurde von einem sachverständigen Gutachter durchgeführt. Die Baumpflegearbeiten sind vom Umweltamt, Abteilung Baumschutz, genehmigt worden. Die Baumpflegearbeiten werden so schnell wie möglich durchgeführt. Die regulären Öffnungszeiten des Kurparks werden in dieser Zeit beibehalten, dennoch kann es aus Sicherheitsgründen zwischenzeitlich und abschnittsweise zu Beeinträchtigungen, u. a. zu Teilwegsperrungen sowie Holz- und Sägelärm kommen.

Baumpflege am Bowling Green

Von Montag an, 17. Februar, werden die Platanen des Bowling Green aufgeastet. Die Maßnahme dient dazu, das notwendige Lichtraumprofil herzustellen. Die Baumpflegearbeiten sind ebenfalls mit dem Umweltamt und der Denkmalpflege abgestimmt. Aus Sicherheitsgründen kann es auch hier zwischenzeitlich und abschnittsweise zu Beeinträchtigungen, unter anderem zu Teilwegsperrungen sowie Holz- und Sägelärm kommen.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Der direkte Draht zum Grünflächenamt folgt über Internetseite unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!