Menu

kalender

Dezember 2022
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Partner

283 Ergebnis für Geschenk

Schöne Ostergeschenke für Oma und Opa

In der Regel kommt an Ostern die Familie zu sammeln. Doch dieses Jahr ist alles anders. Die Tradition, dass die Familie spätestens zum Osterbrunch zusammensitzt fällt bei vielen in diesem Jahr vernünftigerweise Corona Zum Opfer. Über selbst gemaltes oder gebasteltes freuen sich die Großeltern aber sicher auch so.

Muttertag: Geschenke zum selber basteln

Karten, Girlanden – Skulpturen aus Holz. In der Kreativ-Werkstatt des Tier- und Pflanzenparks Fasanerie dreht sich am 11. Mai, einen Tag vor Muttertag, alles um die passende „Geschenk-Idee“ der kleinen Großen. Angeleitet werden die Kinder von Scarlet Arian.

Jeden Tag, ein wertvolles Geschenk

Bei den Preise sollte man gleich den Wecker stellen und den Adventskalender von ESWE Versorgung bookmarken. Ein Reminder in Outlook schadet auch nicht. Das erste Türchen öffnet sich am 1. Dezember um 10 Uhr. Was dahinter wartet: Überraschung.

Spendenscheck statt Kundengeschenke

5.000 Euro für die Allgemeinheit. Geld das dringend benötigt wird und über das sich alle Wiesbadener freuen dürfen. Wiesbadens Energiedienstleister ESWE Versorgung unterstützt den Förderverein des Wiesbadener Tier- und Pflanzenparks Fasanerie erneut.

Biebricher Weihnachtsmarkt am Schloss

Das schafft sonst nur das Wiesbadener Pfingstturnier. Am ersten von zwei Wochenenden besuchten Hunderte Besucher den ersten Biebricher Weihnachtsmarkt in der Kulisse des Schloss Biebrich. Wie an einem Faden aufgezogen, haben Biebricher Vereine dort für weihnachtliche Stimmung gesorgt.

Ulrike Neradt über die Kehrseite von Weihnachten

Weihnachten – die Zeit der Liebe und Besinnlichkeit. Leider geht es nicht immer so ruhig und friedlich zu, wie die Eltern sich das Wünschen. Ulrike Neradt, Klaus Brantzen und Jürgen Streck berichten am 2. Dezember von der Kehrseite der ach sei schönen Festtage.

Mit dem Bus zum Wiesbadener Sternschnuppenmarkt

Seit vielen Jahren konzentriert sich der Wiesbadener Weihnachtsmarkt auf den Platz zwischen Rathaus, Landtag und Marktkirche. Neben Geschenkideen ist das kulinarische Angebot fester Bestandteil des Marktes – genauso wie das ESWE-Veranstaltungsticket. Da schmeckt der Glühwein gleich besser.

Weitere Artikel laden